Wo ist mein DU?>

Seele: Wo ist mein Du ?
Ratio: tot.
Seele: ja schon, das sagst du immer,
aber wann kommt mein Du wieder?
Ratio: nie wieder
Seele: – – -??? – – – ??? – – –
Ich kann aber nicht leben ohne mein Du!
Ratio: Du musst.
Seele: Ich kann nicht.
Ratio: Du musst.
Seele: Es geht nicht.
Ratio: Warum nicht?
Seele: Mein Du wurde mir amputiert,
das kann ich nicht überleben.
Die Verletzung ist zu schwer.
Ratio: Das ist kein Grund.
Seele: DAS ist kein Grund ??!! Wieso nicht?‘
Ratio: Sagen alle …
Seele: – – -??? – – – ??? – – –
Ich möchte zu meinem Du,
kannst du bitte den Aus-Knopf drücken …
Ratio: Wir wissen nicht sicher,
ob du dann zu deinem Du kämst.
Seele: Egal.
Schlimmer als hier ohne mein Du
kann auch das Nichts nicht sein,
denn dann ist ja nichts mehr.
Ratio: Ja, aber das darf man nicht.
Seele: Warum nicht?
Ratio: Das tut man einer Mutter nicht an.
Seele: – – – stimmt – – –
aber sie ist schon alt,
vielleicht dann wenn sie nicht mehr…
Ratio: Schschschscht!
Seele: Ist es verboten?
Ratio: Nein, aber es ist nur
mit äußerst brutalen Methoden möglich.
Seele: Tabletten?
Ratio: Unsicher oder brutal.
Seele: Gift?
Ratio: Zu brutal!!!
Seele: Okay. Verstehe.
Das schaffen wir nicht.
– – -??? – – – ??? – – –
Ich könnte mich totstellen.
Ratio: Wie meinst du das?
Seele: Du hantierst hier irgendwie weiter
und ich gehe schon mal vor ins Nichts.
Ratio: Das können wir uns nicht leisten.
Seele: Hä???
Ratio: Wir müssen Geld verdienen,
um die Miete zu zahlen und so.
Seele: Kannst du nicht ohne mich
Geld verdienen?
Ratio: Nein. Nicht in unserem Beruf.
Wir haben mit Kindern gearbeitet.
Das geht nicht ohne dich.
Seele: Das kann ich nicht mehr.
Dafür bin ich zu stark zerstört!!!
Ratio: Ich weiß, aber das ist denen egal.
Seele: – – -??? – – – ??? – – –
Aber ich kann das nicht mehr,
ich bin kaputt!!
Ratio: Ich weiß, doch es ist denen egal!
Seele: – -??? – – – ??? – – –
Dann möchte ich bitte
in meinem Kummer wohnen dürfen.
Geht das?
Ratio: Wie meinst du das?
Seele: na, ich möchte wenigstens
so kaputt sein dürfen, wie ich jetzt bin
und nichts mehr tun,
wollen, werden, schaffen müssen.
Wir hatten doch alles,
was wir erreichen wollten
und das hat man uns so grausam zerstört.
Ich kann nicht mehr kämpfen,
ich weiß nicht wofür!
Bitte lass mich doch zumindest
mit dem Streben in Ruhe!!!
Ratio: Würd‘ ich auch gern,
aber das geht nicht!
Seele: Warum nicht?
Ratio: Es ist im System nicht vorgesehen.
Seele: Wozu brauchen wir das System?
Ratio: – -??? – – – ??? – – –
Für die Miete und so.
Seele: Nur dafür?
Ratio: Ja.
Seele: Scheiße!!!
Bitte drück den Aus-Knopf…
Ratio: Fang nicht wieder so an…
Seele: Aber wenn niemand auf mich hört!
Ratio: Lass uns morgen weiterreden.
Seele: Ich will mein Du wieder haben!
Ratio: Ich auch, aber es ist unmöglich…
Seele: Wann kommt mein Du wieder?
Ratio: – – – – – – –

















Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s