TRAUERATELIER ONLINE

Kreatives Gedenken online

Kreativität kann weder reparieren noch ersetzen, was wir verloren haben, doch liegt in ihr eine Möglichkeit, unsere Trauerliebe und Verbundenheit auszudrücken.

Wir treffen uns per Videokonferenz in kleiner Gruppe zu einem Kreativ-Angebot, welches in Zusammenhang mit Trauer und Verlust steht. Ein entsprechendes Materialpaket erhalten Sie zuvor per Post.

Nach ruhigem Kennenlernen bei einer Tasse Tee entwickeln wir Gestaltungsideen, finden Zeit für deren Umsetzung und bleiben dabei – sofern gewünscht – miteinander im Gespräch. Für eine vertrauensvolle Atmosphäre ist es dabei unerlässlich, dass wir uns bei aktivierter Mikrofon- und Kamerafunktion gegenübertreten.

In gemeinschaftlichen Tun holen wir die Verstorbenen in unsere Mitte.

Demnächst

Goldenes Gedenken
Sonntag 11. Dezember 2022
16:30 – 19:00
per BigBlueButton
48,00 € p.P. inkl. Material,
zzgl. 3,99€ Versand (D)

Was Sie erwartet

  • 2,5 Std persönlicher Austausch in kleiner Gruppe
  • Kennenlernen bei Tee und Gebäck
  • Materialpaket:
    • 25 Blatt Schlagmetall
    • 50 ml Vergoldermilch
    • Pinselset
    • Schablone
    • Maskierband
    • 5 x Cardstock A5
    • 1 Tränenstein
    • Tee und Gebäck
  • Einführung in die Vergoldung mit Blattmetall
  • Anleitung und Begleitung bei der Umsetzung
  • Anerkennung und Wertschätzung Ihrer Trauer und Ihrer Verstorbenen
  • Austausch mit anderen Betroffenen

Sie benötigen: Schere, etwas Papier zum Unterlegen

nach Belieben: persönliche Gegenstände zur Vergoldung

Goldenes Gedenken

vergolden mit Blattmetall

Kaum etwas verleiht einem Gegenstand mehr Bedeutsamkeit und Wert als Gold. Goldverzierungen und Vergoldungen haben eine lange Tradition und können alltägliche Gegenstände oder Erinnerungsstücke zu kleinen Kunstwerken werden lassen, wie beispielsweise Fotos, Bilderrahmen, Kerzenhalter, Briefe, Karten, Steine, Naturmaterialien und vieles mehr.

Wenn wir auch hochkarätige Blattvergoldungen professionellen Vergolderinnen und Vergoldern überlassen: Mit goldglänzendem Blattmetall, einem Pinsel und der sogenannten Vergoldermilch lassen sich durchaus eindrucksvolle Ergebnisse erzielen.

Textiles und Pflanzliches eignet sich nicht, abgesehen von trockenen Zweigen, Früchten wie Kastanien, Nüssen, usw. oder auch Kernen. Ist der zu vergoldende Gegenstand trocken und nicht saugfähig, sind der goldenen Fantasie jedoch kaum Grenzen gesetzt.